Claudio Abbado: Franz Welser-Möst remembers

Franz Welser-Möst, music director of the Vienna State Opera and Cleveland Orchestra, has posted:

 

claudio-abbado3

Ich habe Claudio Abbado 1986 auf Vermittlung der Wiener Philharmoniker kennen gelernt und durfte ihm eine Saison an der Wiener Staatsoper assistieren, genauso wie die folgenden Jahre bei von ihm gegründeten Gustav Mahler Jugendorchester. Das war damals eine politische Großtat, da ja der eiserne Vorhang noch existierte und Abbadao die Vision hatte die Länder der alten Monarchie wieder musikalisch zusammen zu führen.

Er war mir gegenüber nie der Star, sondern ein aufmerksamer, liebenswürdiger Förderer. Ich bewunderte seine Hartnäckigkeit und das “Anzünden” von begeistertem Musizieren bei Aufführungen. Er war ein phantastischer “Abenddirigent”, bei dem es oft in Aufführungen zu

überraschenden, emotionalen und umwerfenden Ergebnissen kam. Ein Denkmal hat er sich auch mit “Wien Modern” gesetzt, an das – wie beim GMJO- damals zuerst niemand so recht glaubte. Ich habe einen kollegialen, uneitlen und begeisternden Förderer meiner frühen Jahre verloren, der Wien und die Welt musikalisch stark geprägt hat.

I got to know Claudio Abbado in 1986 at the Vienna Philharmonic and assisted him for a season at the Vienna State Opera, and at the Gustav Mahler Youth Orchestra that he founded. This was a major political feat at the time since the Iron Curtain still stood and Abbado’s vision set the lead in bringing the countries of the old monarchy musically back together.

To me he was never the star, but an attentive, kindly mentor. I admired his tenacity and the way he enthused musicians in performances . He was a fantastic ‘on-the-night conductor’, giving performances of astonishing , emotional, stunning results. In ‘Wien Modern’, as in the GMYO, he created a monument no-one else could have conceived. I have lost a collegial, unarrogant and inspiring mentor of my early years, one who powerfully influenced Vienna and the musical world.

share this

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on google
>